Jana Scholich

Schnullerbouldern, Bar

Hallo, ich bin Jana und hatte die Idee mit dem Schnullerbouldern. So wurde ich auch gleich zur „Teamchefin“ für die Babybetreuung ernannt und freue mich nun jeden Dienstag auf die kleinen Racker. Die Betreuung findet in der Kinderhalle statt, während die Eltern sich nebenan auspowern können. Hin und wieder bin ich auch an der Theke zu finden, wo ich versuche Herzen in den Cappuccino-Milchschaum zu zaubern. Ich klettere seit mehr als 30 Jahren und liebe es, einfach nur draußen zu sein. Dabei reizen mich nicht so die Schwierigkeitsgrade sondern das Gipfelglück nach einem gelungenen, schönen Kletterweg. Bouldern ist eine wunderbare Ergänzung zum Felsklettern. Man rostet im Winter nicht so ein und trainiert mal Muskelgruppen, von denen man noch gar nicht wusste, dass es diese überhaupt gibt. Aber da das Leben nicht nur aus Klettern besteht, fahre ich auch viel Rad, spiele Badminton und buddle gern im Garten.