Angebote

CLIMBER’S YIN

Wann: SCHNUPPERTERMIN am 23.03.2023
Dauer: donnerstag 20:30 – 21:30 Uhr
Für: Beweglichkeit und Flexibilität fürs Bouldern auf sanfte Art

Infos

  • Wann?
    donnerstags 20:00 – 21:00 Uhr
    Kursblock: 30.03. – 06.04. – 13.04. – 20.04. – 27.04.2023

    SCHNUPPERTERMIN am 23.03.2023
    Uhrzeit: 20:30 – 21:30 Uhr
    Preis: 50% Drop In

  • Für wen?
    All die, die sich nach dem Bouldern ihrer Flexibilität und Beweglichkeit auf eine sanfte Art nähern oder einfach klassisches Yin Yoga praktizieren möchten.

  • Preis:
    je Kursblock 46€ normal / 37€ ermäßigt
    Drop In 12€ normal / 10€ ermäßigt

Die Anmeldung zum Kursblock findet ihr weiter unten im Buchungskalender.

Die Teilnahme über Drop In ist jederzeit möglich und bedarf keiner Vorbuchung


 

Ein Kursblock findet erst bei ausreichend Anmeldungen statt
(min. 3 Personen)

Kursbeschreibung:

Diese Stunde schafft einen körperlichen Ausgleich zu eurer abendlichen Boulder-Session oder wer mag, einfach Entspannung.

Im Yin-Yoga werden einzelne Positionen ohne Zutun von Muskelkraft für einige Minuten gehalten. Dies ermöglicht eine passive, dennoch intensive Dehnung der Muskulatur und des tieferliegenden Bindegewebes mit seinen Sehnen, Bändern und Faszien. Mit den Yin Elementen werden weitere, aktive Dehnungen und Asanas kombiniert, so dass euer Körper zum Ende der Stunde ganzheitlich entspannt und die Regeneration gefördert wird. Anna konzentriert sich in Ihren Stunden ganz gezielt auf Körperbereiche und Muskelgruppen, die beim Klettern und Bouldern vielleicht ein wenig zu kurz kommen.

Yogalehrerin

2019 hat sich Anna auf Yoga- und Meditationspurensuche nach Nepal und Indien begeben. Was von den intensiven Wanderwochen im Himalaya und einer verändernden Yoga-Ausbildung in Goa blieb, war eine Faszination für Yoga als Lebensphilosophie und eine kleine Klangschale. Bis 2020 unterrichtete sie Hatha, Vinyasa und Yin-Yoga in verschiedenen Studios in Dresden und auf grünen Wiesen, dann rückte die Verbindung von Yoga und Psychotherapie in den Vordergrund.
Im Mandala freut sie sich sehr über die Kombi aus Bouldern, Yoga und Entspannung mit Euch!